Wir sind umgezogen. Die Inhalte zu diesem Thema sind auf unseren neuen Themenseiten neu aufbereitet und aktualisiert worden.
Hier geht es zu den neuen Seiten.

Nach Kindertheologie (Methoden) in den neuen Seiten suchen

Kindertheologie (Methoden)

Aus seminarwiki

Kindertheologie bzw. Theologisieren mit Kindern will Produktivität und Fähigkeit der Kinder zu theologischer Reflexion wieder entdecken und würdigen.

Theologisieren mit Kindern ist eine Materialsammlung aus dem Themenportal Methoden.


Vortrag zum Konzept der Kindertheologie anhand von drei Punkten: Es werden drei Ebenen des kindertheologischen Bezugs unterschieden. Die pädagogische Assymmetrie wird in Bezug auf das Kindertheologische Paradigma diskutiert. Wird gefragt, inwiefern die Kindertheologie auf einem offenen Religionsbegriff aufruht oder christliche Theologie betreiben will.

Wie lässt sich heute angesichts des vielfach beklagten Traditionsbruches die Weitergabe religiösen Wissens mit den Fragen der Kinder verbinden? Welche Bedeutung haben Kinderfragen für das theologische Nachdenken von Erwachsenen? Wie lassen sich religiöse Lernprozesse beschreiben, in denen die Fragen der Kinder im Mittelpunkt stehen? Unter den programmatischen Überschriften »Kindertheologie« bzw. »Theologisieren mit Kindern« hat sich in den let...

Anton A. Buchers Kindertheologie in kritischem Vergleich mit der Kinderphilosophie Gareth B. Matthews Die genannten Kindertheologie unterscheiden sich von der Kinderphilosophie in ihren theoretischen Grundannahmen, was das Denken des Kindes betrifft. Während die »Kindertheologen« die Kinderphilosophie bzw. Theologie in der kognitiven Entwicklungspsychologie Jean Piagets begründet sehen, findet sich gerade bei denjenigen Kinderphilosophen, von ...

Kindertheologie verspricht ein neues Paradigma der Religionspädagogik zu werden. Die Herausgabe von Jahrbüchern für Kindertheologie weist auf den Anspruch hin, die Entwicklungen in diesem relativ neuen Feld der Religionspädagogik zu dokumentieren und eventuell sogar zu kanalisieren oder zu kanonisieren. Noch erinnern die Jahrbücher freilich eher an ein Forum auf dem unter anderem geklärt wird, was eigentlich unter Kindertheologie zu verstehen ...

»Theologisieren mit Kindern« als religionspädagogische Konzeption wird zur Zeit viel diskutiert. Das drängt zur Frage, was es mit dem Theologisieren auf sich hat, ja welches Verständnis von Theologie jeweils gemeint ist. Der in diesem Zusammenhang geprägte Begriff der »Kindertheologie« stößt auf Vorbehalte bzw. muss geklärt werden. »Kindertheologie« provoziert die wissenschaftliche Theologie in neuer Dringlichkeit, nach dem Verhältnis einer so...

Vortrag von Prof. Dr. Anton Bucher (Universität Salzburg) am 12.01.2006 im Originalton (56 Minuten) während des Loccumer Treffpunkts Kindergarten

Kindergottesdienst planen, vorbereiten und gestalten; Liederbücher; Erzählen, Erzählhilffen; Kreative Arbeitsformen; Bibeln für Kinder; Kindertheologie; Kirche mit Kindern (Krabbelgottesdienste, Familiengottesdienste, Kinderbibeltage und - Modelle, Arbeitsformen und Entwürfe für die Wochen);

Kindertheologie als Grundlage religiöser Bildung im Elementarbereich und im neuen Lehrplan Evangelische Religionslehre an den Grundschulen in NRW ? I Grundlegung einer Kindertheologie 1. Theologie der Kinder 1.1 Theologie-, Religionsverständnis 1.2 Definition von Kindertheologie 1.3 Stellung der Mädchen und Jungen in der Bibel 1.4 Recht auf Bildung - Recht auf Religion 1.5 Perspektivwechsel zur Subjektorientierung 2. Theologie mit Kindern 2.1 ...

Bildung ist mehr als Wissensvermittlung, sie schließt besonders im Religionsunterricht das Sich-Herausbilden-Lassen von Persönlichkeit mit ein. Deshalb muss Raum gegeben werden für das Spekulieren, Philosophieren, Theologisieren über den Sinn des Lebens. Im Primarbereich reicht die Tradition des Philosophierens mit Kindern bis zur Reformpädagogik Hermann Nohls zurück. Seit einigen Jahren werden Überlegungen zum Theologisieren mit Kindern verst...